„A Million Dreams“ – das weltweit erste Fashion PlusSize Musical im Zirkus Propst und eine Überraschung für die Zirkusdirektorin

Das Voice Aid Team feiert den Überraschungs-Social-Award für die Zirkusdirektorin
v.l.: Wolfgang Wessel, Susanne Nies, Andreas Rind, Regino Hawich, Gudrun Pfeifer, Melanie Hauptmanns, Bernd Wenske, Astrid Arens, Josiah Bruce, Petra & Rüdiger Müller (Voice Aid Association e.V.)

Am 14. Dezember 2020 öffnete der Zirkus Propst in Krefeld seine Zelte für einen einzigartigen Event, den es so das erste Mal in Deutschland gegeben hat: Ein Fashion PlusSize Musical.

Die diesjährige Show stand unter dem Motto: „A Million Dreams“ und entführte seine Zuschauer in eine Welt aus Mode, Musik, Tanz und selbstverständlich in die schillernde Welt des Zirkus. www.circus-probst.de

v.l. Awardgewinnerin Voice Aid Social Hero 2020 – Melanie Hauptmanns, Petra Müller – Voice Aid Awardübergabe, Astrid Arens – Präsidentin Voice Aid Association

Womit die Inhaberin von Fräulein Kurvig jedoch weniger rechnete, ist, dass sie selbst zum allerersten Mal in der Geschichte der Fräulein Kurvig Fashion PlusSize Gala selbst ausgezeichnet wurde. Durch ihren unermüdlichen Einsatz in den letzten 15 Jahren zum Thema Diversität (Vielfalt) hat sie es in vielen Fällen geschafft, dass Vielfalt als normal anerkannt wird, auch in TV, Print- und Sozialen Medien.

Auf der Basis, dass jeder Mensch das Recht hat zu funkeln, unabhängig von Hautfarbe, Kleidergröße, Liebeswahl und Herkunft, verlieh ihr die Voice Aid Association e.V., vertreten durch Frau Astrid Arens – Präsidentin von Voice Aid und ihrem Team – Regino Hawich, Petra & Rüdiger Müller, Susanne Nies, Britta Willems, Bernd Wenske, Gudrun Pfeifer, Wolfgang Wessel, Josiah Bruce – den bundesweit ersten Award zum Thema soziale Nachhaltigkeit, den Social Hero Award 2020. Die Voice Aid Association nutzt Musik dazu, sich zu engagieren für mehr Menschlichkeit und den Schutz des Planeten – We Are One – www.voice-aid.com

An diesem Abend verwirklichten sich Melanie Hauptmanns, CEO von Fräulein Kurvig, und ihr Team einen Traum – sogar „eine Million Träume“. Einmal Zirkusdirektorin zu sein und in die fabelhafte, schillernde Welt des Zirkus einzutauchen. Inspiriert von dem Film „The Greatest Showman“ mit Hugh Jackman in der Hauptrolle, heißt es jetzt „The Greatest Show by Fräulein Kurvig“

Gesucht wurde an diesem Abend die schönste kurvige Frau und der am besten aussehende stattliche Mann. Gefeiert wurde die Vielfalt der Menschen unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrer Kleidergröße und wen sie lieben. Denn:

„Jeder Mensch hat ein Recht zu funkeln, sich schön zu fühlen und sich selbst zu lieben!“

Melanie Hauptmanns          Jennifer Stüber,   Celina Mayer,   Shannon Kabisch
Eugenia Diarra                              Sascha Thede

Aus über 2300 Bewerbern haben es 16 Kandidatinnen und 3 Kandidaten sowie 16 Plus Size Tänzer ins Finale geschafft. Sie wurden professionell auf ihre neuen Aufgaben vorbereitet mit erfahrenen Catwalktrainern, Tanztrainern und Choreografen.

Gewonnen haben an diesem einzigartigen Abend die wunderbaren Damen Celina Mayer – Fräulein Kurvig 2019, 19 Jahre, aus Train. Vize-Fräulein Kurvig 2019 wurde Shannon Kabisch, 25 Jahre, aus Düsseldorf. Und 3. Fräulein Kurvig 2019 wurde Jennifer Stüber, 29 Jahre, aus Mannheim. Mister Big 2019 wurde Sascha Thede, 41 Jahre, aus Heidelberg und Miss Big Twister 2019 wurde Eugenia Diarra, 35 Jahre, aus Köln.

Fräulein Kurvig, die Marke, zeichnet überdies auch jährlich Menschen aus, die sich besonders für gelebte Vielfalt einsetzen. In diesem Jahr gehörten hierzu in der Kategorie Diversity: Riccardo Simonetti (Autor, Influencer), in der Kategorie Vorbild: Sabine Pfeifer (Schauspielerin, u.a. Unter Uns, Lindenstraße) und in der Kategorie Fashion-Ikone: Miyabi Kawai (Autorin, Moderatorin, u.a. Schrankalarm) www.fraeulein-kurvig.com

Alex Veit (Model) – Miyabi Kawai (Autorin, Moderatorin) – Sabine Pfeifer (Schauspielerin)

Prominente Gäste und Jurymitglieder an diesem Galaabend waren:

Jill Deimel (Model), Wess Brothers (Botox Boys), Bettie Ballhaus (Fernsehmoderatorin), Antonio Casselly (alias Clown Antonio, Artist), Michael Huttner (Secret Millionär), Nadine Zucker (Mein Kind, Dein Kind), Mark Richter (DSDS), Gabriele Iazzetta (Designerin & Fernsehmoderatorin), Sabrina Lange (Big Brother, Sommerhaus der Stars), Veit Alex (androgynes Model), Louisa Yalden (Musicaldarstellerin), Miss Dita Duff (DragQueen) sowie Alexia Casselly (Artistin)

Die Gewinnerinnen und der Gewinner wurden in die Modelagenturen Fräulein Kurvig-Die Agentur und die Agentur MOS Nürnberg aufgenommen. Big Twister 2019 Eugenia Diarra gewann ihren ersten Modeljob für den italienischen Kalender BeautifulCurvy. Alle Big Twisters wurden im festen Cast der Big Twisters aufgenommen und werden von Fräulein Kurvig-Die Agentur vertreten.